Installieren von Windows 7 aus Festplattenspeicher

Ich versuche, Windows 7. Aber der Fehler tritt bei der Installation zu installieren: „Nicht genügend Speicherplatz auf dem Datenträger, auf dem Sie das System installiert werden soll, mindestens 16146 MB“. Ich habe 60 GB, aber das Installationsprogramm weiterhin den gleichen Fehler zu produzieren. Sag mir, wie kann ich es beheben?

Maxime

Expert Antwort:

Hallo, Maxim!

Der Hauptgrund für Ihr Problem liegt in den „durch das System reserviert“, ist es in diesem Abschnitt werden geschrieben OS Boot-Dateien und wenn 5-10 MB unter Abschnitt zugewiesen (im Durchschnitt bis zu 100 MB), um diesen Fehler und werden Sie verfolgen.

Daher müssen Sie, Software von Drittanbietern verwenden, zum Beispiel „ A Cronis D isk D irektor“, den „Reserved System“ Abschnitt auf das gewünschte Volumen zu erhöhen. Oder in diesem Abschnitt überprüfen Sie die „Junk - Dateien“ zum Beispiel unnötige Backup - Dateien.

Um richtig zu arbeiten, empfiehlt es sich mindestens 100 MB freier Speicherplatz.

Ihre Frage beantwortet:

Andrey Ponomarev

Professionelle Hilfe bei der Einrichtung, Verwaltung, installieren Sie alle Programme und Windows-Betriebssysteme.

mehr

Aktuelle Ausgaben

Warum kommt der Computer wirklich heiß

Headset mit einem Mikrofon als Kopfhörer angeschlossen

Wie Einrichten von DNS-Client für Heimnetzwerk

3 einfache Möglichkeiten, schlechte Excel-Datei zu reparieren

Warum gibt es keinen Ton auf Computer

Alle Fragen und Antworten Besucher

Warum der Ausgangsfehler bei der Installation von Windows 7 „ist nicht genug ...

Bereitstellen von Windows 7 - das Verfahren einfach. Aber manchmal gibt es Probleme , die mit der Installation stören können. In diesem Artikel werden die häufigsten Fehler umgehen.
Die Inhalte können Sie schnell Lösungen für spezifische Probleme , die durch die verursacht finden spezifische Fehlercodes .

Inhalt

  1. Einführung - was zu tun ist, wenn ein Fehler während der Installation Probleme auf?
  2. Beschädigt das Bild von Windows 7. Was es bedeutet und wie man sie erkennen?
  3. das Bild zu ersetzen hat nicht geholfen. Weniger häufige gemeinsame Probleme:
    1. "Installieren von Windows 7 ist nicht möglich (GPT Standard)" (unerwartet Windows Installer-Fehler)
    2. Treiberfehler bei der Installation von Windows 7
  4. Probleme mit bestimmten Fehlercodes:
    1. Fehler 0x80070570
    2. Fehler 0x80070017
    3. Fehler 0x80070057
    4. Fehler 0x8007025d oder 0x8007045D
    5. Fehler 0x80300024 oder 0x80300001
    6. Fehler 0x000000A5 (begleitet BSOD'om, dh blauen Schirm des Todes)
    7. Fehler 0xc00000e9
    8. Fehler mit dem Code 0x0000000a
  5. Das Bild des Betriebssystems ist intakt, und die Verwendung von anderen Bildern hilft nicht. Eine schnelle Überprüfung der Hardware (CHKDSK, Memtest, Victoria (MHDD))
  6. Kommentare.
1.

Was tun, wenn ein Fehler während der Installation Probleme auf?

Wenn Sie Windows 7 installieren, können verschiedene Probleme auftreten: Das Verfahren kann in verschiedenen Stufen und spezifische Schritte unterbrochen werden (beim Kopieren / Extrahieren von Dateien, Formatierung HDD / SSD, etc.).

Wenn Sie nicht den Grund für das Auftreten eines bestimmten Fehlers verstehen, sollten Sie mit einer Prüfung Ihrer Betriebssystem-Image Backup-Integrität zu starten.

Wenn nach mindestens zwei Versuchen Sie nicht in der Lage sind, erfolgreich die Installation des Systems abgeschlossen ist, notieren Sie sich den Fehlercode, der während der Installation auftritt. Später in dem Artikel sind die häufigsten dieser Fehler betrachtet und stellt Methoden für deren Korrektur.  

2.

Beschädigt das Bild von Windows 7. Was es bedeutet und wie man sie erkennen?

Beginnen wir mit den Start offensichtliche Zeichen:

  • Ihre Bilddateigröße des Betriebssystems nicht die Größe der Datei aus dem Netz heruntergeladene Bild entsprechen;
  • Das Bild kann nicht geöffnet werden / mount Programme WinRar , Daemoon die Werkzeuge ;
  • Beim Lesen oder Kopieren eines Bildes mit der Verwendung des Programms auf das Dateisystem auf einer Festplatte oder Flash-Laufwerk Fehler auftreten, aufzuzeichnen.

Aber auch das Fehlen dieser Zeichen nicht geben 100% garantiert die Gesamtintegrität des installierten Systems. Dies liegt daran , die Größe der Datei selbst vollständig die Größe der gesamten Spiel gebrochen werden kann, und die Aufnahmesoftware (die spezifische Version davon) - nur gebrochen werden. Es gibt einen zuverlässigen Weg , um die Integrität des Bildes zu bestimmen - überprüft die Prüfsumme  MD 5 unseres Installationsimage. MD5 - Hash - Summe - ein eindeutiger 32-stelligen Code, die erhalten wird, wenn wir den „Inhalt“ alle Dateien in einer einzigen Zeile hinzufügen und einen speziellen MD5 - Algorithmus anwenden. Wenn die Windows 7 Datenträger zumindest schreibt 1 Charakter und beschädigt falsch eingeschrieben sind , erhalten Sie eine andere eindeutige Zeichenfolge von 32 Zeichen (diese Zeichenfolge genannt Summe MD5 - Hash). So die Prüfsumme MD5 zu vergleichen, bestimmen wir , ob es keinen Fehler in dem aufgezeichneten Bild von Windows 7. Für diesen Test verwenden wir den MD5 Checker - Programm (hängten Datei am Ende des Artikels zum Download). 

Es ist ganz einfach : Laden Sie die entsprechende Version, an jeden beliebigen Ort entpacken (zB Desktop), offen.

Lesen Sie mehr über :   beschleunigen das Laden DESKTOP WINDOWS XP

Jetzt brauchen wir nur unser Windows 7 Bild im Fenster zu bewegen, wo und vergleichen MD5 heruntergeladene Datei ursprünglich treu MD5, die in der Regel auf der Seite des gewählten Systems der Anordnung des Originals angezeigt wird.

Überprüfen Sie die ausführbare Datei Integrität:

Wie in der Abbildung unten zu sehen ist , der Wert der Spalte Aktuelle MD5 entspricht in vollem Umfang MD5 online. Abbildung 1. MD5 prüft das Original. Folglich unsere Datei „nicht gebrochen“ und der Inhalt vollständig entspricht das Originalbild von der Installations - CD, das heißt, sein ursprünglicher Inhalt. Nun , da wir davon überzeugt sind , dass unser Bild intakt ist, können Sie neu schreiben sie.Wir überprüfen den MD5-Hash MD5 Checker Programm mit dem Original


Vorzugsweise auf einem anderen Laufwerk und mit einer Mindestdrehzahl (in dem Fall einer CD) , um vollständig das Problem mit den Installationsdateien zu beseitigen.
Es wird auch empfohlen, dringend zu versuchen , eine andere Art von Interesse OS (Operating System (unser Windows 7)).

Dieser Artikel kann helfen:

  • Lösen Sie Fehler mit dem Auspacken und das Kopieren von Dateien von einem möglichen zerbrochenen Stock oder beschädigt die CD ;
  • Wenn Sie in der Anfangsphase des Assistenten einige anderen Probleme auftreten (die optischen Laufwerk Treiberfehler, keine HDD im Setup - Menü und andere.).

 

Zurück zur Inhaltsverzeichnis
3.

das Bild zu ersetzen hat nicht geholfen. Weniger häufige gemeinsame Probleme.

3.1.

"Installieren von Windows 7 ist nicht möglich (GPT - Standard)"
(Unexpected Windows Installer - Fehler)

Auf den neuen Computermodellen (meist Laptops) können Läden stehen - ob SSD oder HDD - mit Layout, unvereinbar mit dem Installationsprogramm eine Reihe von 32-Bit - Versionen von Windows erstellt. Die vernünftigste Lösung in dieser Situation wird heruntergeladen und Windows 7 x64 installieren. Also, wenn Ihr Computer über mehr als 2 GB RAM, ist es empfehlenswert , ein 64-Bit - Betriebssystem zu setzen. Aber wenn Sie nur x32 - Version des Systems benötigen (zum Beispiel, wenn in dem alten Computer die neuen HDD übertragen), müssen Sie das Layout ändern Platte GPT auf MBR . Ändern Markup HDD / SSD - Laufwerk (Volumen benötigte weniger als 2 TB) möglich ist , erst nach seinem vollständigen Format. Dies wird zu einem kompletten Datenverlust führen. Also vor der Aktion, stellen Sie sicher , dass alle wichtigen Daten auf die Backup - Speicher übertragen werden.    Wie kann ich wissen , welche Auszeichnungskosten auf dem Laufwerk? Sehr einfach. Sie benötigen:

 
 


  1. Challenge - Befehlszeile CMD drückt Shortcut - Tasten Umschalt + F 10 (nach einem Fehler in dem Plattenauswahlfenster für die Installation);
  2. Geben Sie  «diskpart » → drücken «Enter» → dann  «Liste Scheibe »  (siehe unten).

EingabeaufforderungsfensterAbbildung 2. mit CMD Konsole arbeiten. Die Spalte GPT wird Zeichen angegeben Sternchen „*“ , wenn das entsprechende Laufwerk einen hat GPT - Layout.
  
 

Wie in Abbildung 2 zu sehen ist , keines der Laufwerke ist dieses Layout nicht wert, so gehen Sie wie folgt auszuführen nicht nötig ! In diesem Fall sollte das Problem woanders suchen.  
Aber wenn Sie noch ein „Stern“ auf der anderen Seite interessieren sich für das Laufwerk sehen - gehen Sie zu Schritt 3.   

  1. Nun müssen Sie das Volumen von Interesse bestimmen wir fahren, sein Team zu wählen  , «den select Disk 0" (in Ihrem Fall kann es eine andere Zahl sein);  

Arbeiten mit dem Tool Diskpart.Abbildung 3. Befehle in Dienstprogramm Diskpart Eintreten, eine Eingabeaufforderung (cmd.exe)

  1. Dial Befehl  «sauber »  (siehe Abbildung oben ..), wodurch der Antrieb Neuformatierung;
  2. Geben Sie  « die convert mbr».

Fertig. Nun ist das 32-Bit-System kann auf dem PC installiert werden.    

Zurück zur Inhaltsverzeichnis
3.2.

Treiberfehler bei der Installation von Windows 7

Dieser Fehler kann durch einen von zwei Problemen verursacht werden:  

  1. Kann nicht die erforderliche Treiberunterstützung finden;
  2. Nicht in der Lage, die notwendigen Treiber für das optische Laufwerk zu finden.

Fehler Lösung der Form „Treiber - Unterstützung wird nicht gefunden“: Abbildung 3. Befehle in Tool Diskpart Eintreten, öffnen Sie eine Eingabeaufforderung (cmd.exe) Die einfachste , was man im Falle tun können , Mangel an Autofahrer, neu ordnen sie das USB - Flash - Laufwerk mit Windows 7 von USB 3.0 - Anschluss (blau) in den USB - 2.0 - Anschluss (grau und schwarz). Normalerweise nach dieser Installation ist kein Problem. Es gibt eine andere Art und Weise, wie der Fahrer benötigen Sie Ihr Motherboard (oder zum Download Chipsatz Notebook - Treiber) von der offiziellen Website des Herstellers und sie in der Wurzel des Stockes in unkomprimierter Form zu werfen. Wenn Sie dann wieder installieren , wenn der Fehler auftritt, müssen Sie auf die Schaltfläche „Durchsuchen“ klicken und wählen Sie das USB - Flash - Laufwerk , auf dem die Dateien entpackt werden.   Abbildung 5. Das Fenster eine CD mit Treibern zu wählen.   Treiber werden automatisch eingestellt (falls zutreffend), und der Prozess wird fortgesetzt.  Arbeiten mit dem Tool Diskpart.
 

Wähle einen Träger, den Treiber umfasst

Fehler Lösung der Form „Treiber für das optische Laufwerk kann nicht gefunden werden“Abbildung 6. Fehler des Fehlens eines optischen Laufwerks - Treiber. Dieses Problem kann auftreten , wenn Sie ein CD-ROM verwenden, mit ihm Wege - System aufgezeichnet. Die wichtigsten Ursachen für diesen Fehler:Fensterfehler der Abwesenheit des optischen Laufwerks Treiber
 

  • Badly geschrieben Installations-CD mit Windows 7;
  • DVD-ROM-Laufwerk den Datenträger nicht lesen kann.
Lesen Sie mehr:   Kann ich HTML E - Mail senden

Daher sollten Sie sicherstellen, dass die CD, sowie der Antrieb selbst richtig funktioniert. Sie können versuchen Sie es erneut mit einem anderen Träger (zB ein Arbeits USB 2.0-Flash-Laufwerk) oder Sie können versuchen, ein anderes System-Image auf eine neue DVD zu schreiben.

Wenn eine neue Festplatte Aufnahme, beachten Sie die folgenden Punkte:

  • Achten Sie darauf, das Installationsimage zu überprüfen, wie in Kapitel beschädigt Image von Windows 7;
  • Mit einem kleinen (vorzugsweise minimal) der Plattenaufzeichnungs- Rate, weil CD-ROM-Laufwerk funktioniert unter Umständen nicht richtig bei sehr hohen Werten der „brennt“ Rate.

Wenn Sie keine Disc selbst, detaillierte Anweisungen brennen können Sie auf unserer Website zu finden:

  • Windows 7 Bildaufzeichnung auf der Platte;
  • Eingabefenster 7 Bild auf ein USB-Flash-Laufwerk.

Zurück zur Inhaltsverzeichnis
4.

Probleme mit bestimmten Fehlercodes

4.1.

Fehler 0x80070570 während der Installation von Windows 7

Dieser Fehler kann in mehreren Fällen ausgelöst werden:

  1. Fehlerhafte Bild (wie zu überprüfen, siehe №1 Überschrift.);
  2. Das Problem mit den HDD Verbinden und / oder Speichervorrichtungen selbst;
  3. Das Problem mit den Streifen (ein / alle) Speicher.


Schritt 1: 
Überprüfen Sie die Windows 7 Bild wie zuvor beschrieben (Was tun , wenn ein Fehler bei der Installation Probleme auf?).

Schritt 2: Zuerst müssen Sie alle Anschlüsse und Kabel auf Ihre Festplatte und SSD überprüfen Montage nach den Computer aus der Steckdose ziehen. Nachdem alle SATA-Kabel (besonders günstig) haben eine Eigenschaft ausfransen zu tragen, dh brechen und werden unbrauchbar. 

Ferner wird , wenn dies nicht hilft , müssen Sie die Festplattenoberfläche überprüfen, zuerst gebaut bedeutet das chkdsk , und dann (in einer Prise) oder Programme Victoria MHDD (siehe Absatz über die „Eisen“ zu überprüfen.).  

Schritt 3:
Überprüfen Sie die Hardware - Disc oder Computer, wie in Kapitel Eine schnelle Überprüfung der Hardware (CHKDSK, Memtest, Victoria (MHDD beschrieben )).

Zurück zur Inhaltsverzeichnis
4.2.

Fehler 0x80070017 während der Installation von Windows 7

Die Diagnose dieses Problems wird in der gleichen Weise , wie im Beispiel oben gezeigt.

Aber
0x80070017 Code kann nach einer Störung erscheint Aktualisierung auf bereits vollständig installierte System.

Wenn das oben beschriebene Verfahren nicht auf 0x80070570 Fehlern geholfen, versuchen wir das Problem von lösen Neustart des „Update“ auf der Kommandokonsole. Um eine Eingabeaufforderung (cmd.exe) zu starten, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Klicken Sie auf die Start-Schaltfläche in der linken unteren Ecke des Bildschirms.
  • In dem Fenster, das in der Suchleiste öffnet, geben Sie «cmd».
  • Das Fenster zeigt die Suchergebnisse. Sie müssen die Programme gefunden «cmd.exe» wählen, indem Sie darauf klicken.

Um dies zu tun, geben Sie den Befehl folgende Reihenfolge:

  1. net stop wuauserv ;
  2. CD% systemroot% \ Softwaredistribution ;
  3. Laden Sie Download.old ren (stellen Sie sicher , dass Ihre Internet - Verbindung);
  4. net start wuauserv .

Fertig. Update-Fehler behoben.  

Zurück zur Inhaltsverzeichnis
4.3.

Fehler 0x80070057 während der Installation von Windows 7

Grundlegende Methoden zur Lösung dieses Problems:

  • Deaktivieren Sicherung auf die System-BIOS Bildspeicher (zum Deaktivieren Anweisung unten beschrieben);
  • Validieren Hardware (siehe Kap. Eine schnelle Überprüfung der Hardware (CHKDSK, Memtest, Victoria (MHDD))).

Um ein Backup-BIOS-Image auf das Systemlaufwerk zu deaktivieren:

  1. Starten Sie Ihren Computer und geben Sie das BIOS .
    Um dies zu tun im Menü - Setup eine bestimmte Taste drücken (Löschen, F2, F1, F12, je nach Motherboard) ;
  2. Finden Sie die Option « Sicherung des BIOS - Bild auf die Festplatte» ;
  3. Ändern Sie den Wert « die Enabled» auf « Deaktiviert» (falls zutreffend) → Speichern Sie die Änderungen → den PC neu starten.

Fertig. Vergessen Sie nicht , Backup nach einer erfolgreichen Installation des Systems zu schließen! 

Zurück zur Inhaltsverzeichnis
4.4.

Fehler 0x8007025d oder 0x8007045D bei der Installation von Windows 7

Im Falle dieser Fehler auch nicht hetzen Überprüfung der „Eisen“ Teil Ihres PC zu vervollständigen. Grundlegende Methoden zur Lösung dieses Problems:

  • Sie müssen sicherstellen , dass es freien Speicherplatz auf dem Systemlaufwerk für die zukünftige Installation von Windows (vorzugsweise etwa 20 GB);
  • Verwenden Sie den Befehl « die chkdsk» aktiviert Fehlerkorrektur - Option. In den meisten Fällen wird dies Ihr Problem lösen. Anweisungen für diesen Prozess ist hier: eine schnelle Überprüfung der Hardware (CHKDSK, Memtest, Victoria (MHDD ))
  • Deaktivieren Sie unnötige Geräte von der Systemeinheit (Laptop), einschließlich der zusätzlichen HDD, Peripheriegeräte etc.

Und erst danach können Sie beginnen , um die Diagnose abzuschließen.

Zurück zur Inhaltsverzeichnis
4.5.

Fehler 0x80300024 oder 0x80300001 bei der Installation von Windows 7

Windows Setup kann nicht an dieser Stelle durchgeführt werden ,“ Diese Fehler in zwei Fällen auftreten:

  1. Laufwerk enthält bereits eine ältere Version von Windows 7, und die Installation wird auf getan einem falschen Abschnitt ;
  2. Ungültig gesetzt Reglermodus SATA in BIOS.

Verfahren zum Fehler im ersten Fall zu lösen :

Es ist notwendig , entfernen Sie die Partitionen auf der Festplatte / SSD, installieren Sie das Betriebssystem auf dem erstellten „nicht zugeordneten Speicherplatz“ (siehe unten.) Hinweis. Die folgenden Schritte sind die Einführung von Reinigungsteams fahren. Stellen Sie sicher , dass alle wichtigen Daten auf den Backup - Speicher übertragen wird.   Abbildung 7 die Markierungen auf der Scheibe zu entfernen.Entfernen von Fahrbahnmarkierungen auf der Platte

Fertig. Nun müssen Sie das Betriebssystem neu installieren.  

Zweiter Fall: 
Es ist notwendig , um das BIOS zu verweisen.  

  1. Starten Sie Ihren Computer und das BIOS gelangen.

    Um dies zu tun, klicken Sie auf Setup - eine bestimmte Taste drücken ( die Entf, F2, F1, F12 , je nach Motherboard). Weitere Details , wie das BIOS gelangen ist hier zu finden;

  2. Gehen Sie auf die Registerkarte « Erweitert» ;
  3. Wählen Sie « das System die Konfiguration» drücken «die Enter» ;
  4. Toggle « die SATA» auf « die IDE» ( « die Kompatibilität» , wenn Sie einen Laptop haben) in einer Linie «der SATA - Controller - Software-Mode» → Speichern, Neustart.
Lesen Sie mehr:   SET - Treiber, legen Sie die Installations - CD

Achtung! Auf Ihrem PC oder Laptop, die SATA - Controller - Software -Mode kann auch an einem anderen Ort sein oder ganz fehlen.

Alle notwendigen Informationen geben auf dem Forum von Ihrem Motherboard-Hersteller. In den meisten Fällen wird das Problem gelöst. Andernfalls überprüfen Sie die Hardware (siehe Kap. Eine schnelle Überprüfung der Hardware (CHKDSK, Memtest, Victoria (MHDD))). 

Zurück zur Inhaltsverzeichnis
4.6.

0x000000A5 Fehler bei der Installation von Windows 7 (BSOD'om oder blauem Schirm des Todes begleitet)

Dieses Problem wird mit dem BIOS oder der Hardware des Computers in erster Linie zugeordnet ist, und tritt vor allem auf nicht-Arbeits-RAM Band (oder alle auf einmal). Deshalb müssen wir:

  1. Aktualisieren Sie das BIOS (siehe die Anweisungen auf dem Motherboard-Hersteller Foren);
  2. Überprüfen Sie die Speicherfehler (siehe Kap. Eine schnelle Überprüfung der Hardware (CHKDSK, Memtest, Victoria (MHDD)))

Wenn Hardwareprobleme nicht gefunden wurden, versuchen Sie es mit einer anderen Art und Weise das Betriebssystem der Montage. 

Zurück zur Inhaltsverzeichnis
4.7.

0xc00000e9 Fehler bei der Installation von Windows 7

Dieser Fehler wird mit dem Umfang des Computers verbunden. Vielleicht, wenn der Installationsassistent, berühren Sie versehentlich den Stock, und sie kam kurz aus dem USB-Port, verhinderte Prozess. In dieser Situation müssen das erste, was Sie zu:

  • Schalten Sie unnötige Geräte im BIOS;
  • Neuordnen das Boot-Laufwerk an einen anderen USB-Anschluss (2.0, ist es wünschenswert, das heißt eine USB-Anschluss grau).

Und nur, wenn das Problem weiterhin besteht, führen Sie durch Hardware, wie unten beschrieben.   

Zurück zur Inhaltsverzeichnis
4.8.

Fehler mit dem Code 0x0000000a

Fehlercode 0x0000000a kann sowohl bei der Installation von Windows 7 und einfach während eines bereits eingebauten Fenstern auftreten.
Ausführliche Beschreibung der Lösung des Problem mit dem Fehler gemacht in einem separaten Artikel: Fehler 0x0000000a mit Code.

Zurück zur Inhaltsverzeichnis
5.

Das Bild des Betriebssystems ist intakt, und die Verwendung von anderen Bildern hilft nicht. Eine schnelle Überprüfung der Hardware (CHKDSK, Memtest, Victoria (MHDD))

 Dieser Teil des Artikels sollte nur fortfahren, wenn Sie:

  1. Wir sorgen für die Integrität der System-Image-Datei (das Bild korrekt ist, auf den anderen Laufwerken der Datensatz nicht das Problem behoben ist);
  2. Wir haben alle Elemente auf dem spezifischen Fehlercode erfüllt, aber es hat nicht Ergebnisse.

In einer solchen Situation ist der nächste Schritt der Schritt für Schritt Computer - Hardware überprüft, dh Computer - Komponenten oder "Hardware". Schritt 1 - die Überprüfung HDD mit dem chkdsk :

  1. Kommandozeilen - Aufruf Kombination «Shift + F10» in jeder Phase das System der Installation;
  2. Geben Sie den Befehl „chkdsk die a: / r“ erwarten eine vollständige Überprüfung und Reparatur „gebrochen“ Sektoren in unserer HDD;

  Ergebnisse chkdsk Befehl funktioniertAbbildung 8. Die Ergebnisse der chkdsk Befehl funktioniert.
 

  1. Schließen Sie das CMD, versuchen wir das System von Grund auf neu zu installieren.

Wenn dies nicht funktioniert, gehen Sie zum nächsten Schritt.  Schritt 2 - Überprüfen Sie die RAM:

Um damit zu beginnen, es wünschenswert ist, den Computer (Laptop) zu zerlegen, entfernen Sie vorsichtig den Speicher, bläst den Staub und in Kraft gesetzt.

Wenn Veränderungen beobachtet werden, versuchen, den Computer abwechselnd mit einem der Riemen zu starten (wenn es mehr als eine gibt). Schließlich gebrochen Band RAM wird nicht einfach einen Prozess läuft noch bis zum Beginn des Motherboard-BIOS zu erreichen.

Es hilft nicht? Gehen Sie voran. Schritt 3 - Stellen Sie die Diagnose Victoria und Memtest auf einem Flash - Laufwerk (das auf dem PC geschieht):

Diese Programme helfen zu etablieren (und Victoria, vielleicht lösen) einige Hardware-Probleme mit der Festplatte und RAM. Zuerst installieren Sie sie auf einem Flash-Laufwerk:

  1. Laden Sie das Archiv mit dem Programm (ghost32 und victoria, ein Archiv bis zum Ende dieses Artikels angebracht ist ), entpacken an jedem Ort;
  2. Führen Sie die Datei ghost.exe Administrator;

  Ausführen der Anwendung als AdministratorAbbildung 9. die Anwendung als Administrator ausgeführt wird.
 

  1. Nun wählen Sie den Punkt «Aus Bild» auf dem Weg «Local» → «Festplatte» ;

 Auswählen eines Betriebs im Programmfenster Ghost32Abbildung 10 eine Operation in Ghost32 Fenster auswählen.
 

  1. Hier finden Sie die Datei « victoria.gho» und öffnen Sie es in dem Programm, nachdem ein USB - Flash - Laufwerk an Ihren PC (erforderlich netto) Einfügen ;
  2. Dann zeigt unseren Stick (als Volumen bestimmt) → klicken Sie auf OK " ;

 Die Wahl der Vorrichtung (Flash-Laufwerk) in Ghost32 FensterAbbildung 11. Auswahlvorrichtung (flash) in Ghost32 Fenster.
 

  1. Drücken Sie «Ja» , für den Download - Prozess warten, klicken Sie auf das Pop-up - Fenster «Continue» .

Flash - Karte bereit. Eingefügt in einen PC, der einen Fehler erzeugt, hochladen, überprüfen wir die RAM und HDD für Fehler und gebrochenen Sektor durch jeweils Memtest oder Victoria .

Diese Programme müssen die Probleme mit Komponenten zu identifizieren. Die Programme können helfen , Probleme mit der Hardware des Computers (Fehler „Eisen“) zu identifizieren, dann müssen Sie professionelle Hilfe suchen.

Nicht genügend Speicherplatz auf dem Datenträger installieren WINDOWS 7 - EEE-PC.RU

Avatar

Dim2

Anmeldedatum : 07.07.09
Beiträge: 66
Ruf:

16. Februar 2011, 14.22 Uhr

Hallo!
Ich versuche , auf 900 zu setzen sieben Igel, aber das Installationsprogramm sagt , dass es auf der Festplatte nicht genügend Platz ist.
Ich habe bis 16 Gig drei Abschnitte fahren. der erste Abschnitt 2.3 Gig ( im Wert von ksandros System Linux), der zweite Abschnitt 2.3 Gig (auch Linux) und einen dritten Abschnitt 12.4 gig.Na dritten Abschnitt habe ich versucht , Windows zu setzen, aber das Installationsprogramm sagt , daß es nicht genügend Platz vorhanden ist. Was zu tun ist? Wie Windows installieren nicht Linux entfernen?

Eee PC 900 16G, 1 GB RAM, 900 MHz, Windows 7 Ultimate и Linux Xandros

in anderen Sprachen lesen

 BelorussianEnglisch Deutsch Spanisch Französisch Italienisch Portugiesisch Türkisch Arabisch Ukrainisch Schwedisch Ungarisch Bulgarisch Estnisch Chinesisch (vereinfacht) Vietnamesisch Rumänisch thailändisch Slowenisch Slowakisch serbisch malaiisch Norwegisch Lettisch Litauisch Koreanisch Japanisch Indonesier Hindi Hebräisch Finnisch Griechisch Holländisch Tschechisch Dänisch kroatisch Chinesisch (traditionell) Philippine Urdu Azeybardzhansky Armenischpolnisch Bengali georgisch Kasachisch Katalanisch Mongolski Russisch Tadzhitsky Tamil'skij telugu Uzbetsky

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *