WIE bootfähigen USB-Flash-Laufwerk auf Ubuntu

Optische Datenträger - das ist das letzte Jahrhundert. Genau wie Diskettenlaufwerke und dergleichen. Jetzt Ruling-Flash-Laufwerke und externe Laufwerke. Sie sind für die Installation von Systemen nützlich, so dass wir heute diskutieren, wie Sie ein USB-Flash-Laufwerk verwenden, kann es von der Distribution Ubuntu zu installieren. Wir betrachten auch die Methode von 10 in Windows einen solchen Stick zu schaffen (obwohl es für ältere OS funktioniert).

Erstellen einer bootfähigen Flash-Laufwerk mit dem Dienstprogramm Rufus

Das Programm selbst kann zaposylannyam heruntergeladen werden. Die neueste Version der Ubuntu-Distribution - hier.

  • Stecken Sie das Flash-Laufwerk in den Computer ein und starten Sie das Programm:

  • Wählen Sie das Flash-Laufwerk, das Post umgesetzt werden:

AUCH nicht verpassen

Ehre wird wasserdicht Tablette am 31. Oktober

Ehre wird wasserdicht Tablette am 31. Oktober

Wie das neue Design von Google Chrome deaktivieren

Wie das neue Design von Google Chrome deaktivieren