Nach der Installation Windows-System nicht START

Bei Problemen mit der Einführung von Windows kann viele Ursachen haben. Dieses Handbuch wird Ihnen helfen, mit den wichtigsten sind zu beschäftigen.

Fehler korrigieren, werden wir in Windows 10 sein, aber etwa die gleiche in Windows XP, 7 und 8. In Windows 7 und späteren Versionen zu tun haben wird, haben die Entwickler eine verbesserte Rückgewinnungssystem nach Problemen mit dem Start. Bei älteren Versionen des Systems schwerwiegende Fehler haben oft zu lösen Neuinstallation.

Trennen Sie Peripheriegeräte

Versuch dich zu erinnern, welche Änderungen Sie kürzlich in gemacht haben: ob das neuen Treiber, Gerät oder etwas umgeschaltet zu installieren. Vielleicht ist das Problem in einer der Hardwarekomponenten. Versuchen Sie zu deaktivieren:

  1. USB-Laufwerke.
  2. Kartenleser.
  3. Drucker.
  4. Scanner.
  5. Kamera.
  6. Alle anderen externen Geräten.

Wenn dies nicht funktioniert, ziehen Sie die Tastatur und die Maus: es notwendig ist, alle möglichen Fehlerquellen zu beseitigen.

Auch kann die Ursache die internen Komponenten wie Speicher sein. Im Desktop-PC, können Sie die Funktionalität von RAM testen, Verbindungsstreifen abwechselnd.

überprüfen Sie die Strom

Wenn der Computer überhaupt nicht eingeschaltet wird, achten Sie auf das Netzkabel und Stecker. Sie nicht über den Netzschalter auf der Rückseite Desktop vergessen.

Wenn auf dieser Ebene funktioniert alles, aber der Computer nach wie vor nicht auf, es ist wahrscheinlich ein Problem in der Stromversorgung, sind Sie wahrscheinlich nicht von selbst beheben können: durch ein Fach ersetzt oder repariert werden.

Die Variante, wenn der Computer eingeschaltet ist, aber nur für kurze Zeit. Dies ist das gleiche Problem mit der Stromversorgung.

Stellen Sie das Laufwerk Ihr System zu booten

При запуске могут появиться ошибки: Ein Betriebssystem wurde nicht gefunden. Versuchen Sie, alle Laufwerke zu trennen , die kein Betriebssystem enthalten. Drücken Sie Strg + Alt + Entf neu zu starten è Boot Failure. Führen Sie einen Neustart und wählen Sie das richtige Boot - Gerät oder Insert Boot - Medien in ausgewählten Boot - Gerät .

Die UEFI BIOS-Einstellungen oder von einer externen Ladevorrichtung oder eine andere logische Partition installiert werden, anstatt eine Systemplatte. Wiederherstellen der Standardeinstellungen können Sie:

Lesen Sie mehr:   WORD , wie die Standardvorlage ändern

  1. Starten Sie den Computer.
  2. Unmittelbar nach dem Neustart des System, drücken Sie die Taste, zum Beispiel F2. Dies kann ein weiterer wichtiger sein: es kann in der Regel mit dem Logo des Herstellers oder Notebook-Motherboard während des Systemstarts am unteren Rand des Bildschirms.
  3. In den Einstellungen, die Sie in erster Linie die gewünschte Disc zu laden.
  4. Wählen Sie die Option „Speichern und Beenden» (Speichern und Beenden), um die Änderungen zu speichern.

Wenn die oben nicht funktioniert, ist es notwendig, den Bootloader wiederherzustellen. Dies wird ein startfähiges Flash-Laufwerk oder Disk Recovery auf einem geeigneten Abgabesystem erfordern. Wie man einen bootfähigen USB-Stick oder CD machen, lesen Sie den Artikel Layfhakera zum Installieren von Windows.

Was soll ich tun, wenn Windows startet nicht: Soll das Laufwerk Ihr System booten
Installieren von Windows

Starten Sie das System von einem USB-Laufwerk oder eine Scheibe, wählen Sie die gewünschte Option aus dem Startmenü. Im Setup-Menü von Windows wählen Sie „Systemwiederherstellung.“

Was soll ich tun, wenn Windows startet nicht: Systemwiederherstellung
Systemwiederherstellung

Im Recovery Menü wählen Sie „Fehlerbehebung» → «Erweiterte Einstellungen» → «Startup Repair.“ Danach wird versucht, das System automatisch den Lader zu beheben. In den meisten Fällen löst das Problem.

Das gleiche kann manuell über die Kommandozeile durchgeführt werden, aber es ist besser, die automatische Option zu wählen, um die Situation nicht verschlimmern.

Wenn diese Methode nicht der Fall war, vielleicht ist das Problem in der Hardware: die Festplatte beschädigt ist.

Überprüfen Sie das Laufwerk für Fehler und Schäden

Im Recovery Menü wählen Sie „Fehlerbehebung» → «Erweiterte Einstellungen» → «Eingabeaufforderung“.

Was soll ich tun, wenn Windows startet nicht: den Datenträger auf Fehler und Beschädigungen prüfen
Überprüfen Sie das Laufwerk für Fehler und Schäden

An der Eingabeaufforderung geben Sie eins nach dem anderen Befehl: diskpartlist volume(achten Sie darauf , den Namen der Festplatte auf die Windows beachten) → exit.

Um den Datenträger auf Fehler und Schäden zu überprüfen, der folgende Befehl ein chkdsk X: /r(wobei X - ist der Name einer Scheibe mit Windows). in der Regel die Überprüfung dauert lange genug, müssen sie warten.

Starten Sie Windows im abgesicherten Modus

Durch die plötzliche Abschaltung beschädigt werden die Computer während der Installation des Betriebssystem-Updates, sauber von Viren und unerwünschten Einträgen in der Registrierung oder durch den Fehler von Utilities Windows-Systemdateien beschleunigen können. In diesem Fall, wenn das System startet, wird "Blue Screen of Death." Erscheinen

Lesen Sie mehr:   UBUNTU wie eine bootfähige USB - Flash - Laufwerk MAKE

Was soll ich tun, wenn Windows startet nicht: Screen of Death
Blue Screen of Death

Versuchen Sie Windows im abgesicherten Modus ohne Laden Treiber und Autostart-Programme ausgeführt werden. In diesem Modus läuft der Computer, ist es notwendig, den Treiber zu entfernen, drehen Sie das System und auf Viren zurück.

Was kann ich tun, wenn Windows startet nicht: Boot-Optionen
Boot-Optionen

In Gegenwart der Wiederherstellungspunkte das Problem ganz einfach gelöst. Sie müssen nur auf eine frühere stabile Konfiguration rollen.

Installieren Sie Systemdateien

Die oben genannten Aktionen können nicht helfen. Dann müssen Sie Ihre Windows-Einstellungen zurückgesetzt und das System neu um die Datei zu speichern. Leider müssen alle Programme zurückgesetzt werden.

Was kann ich tun, wenn Windows startet nicht: Installieren von Systemdateien

In der Wiederherstellungsumgebung, wählen Sie die „Fehlersuche» (Fehlerbehebung) → «» Zurücksetzen (diesen PC Reset) → «meine Dateien speichern» (Keep meine Dateien) → «» Zurücksetzen (Reset).

Das System wird auf die ursprünglichen Einstellungen zurücksetzen.

in anderen Sprachen lesen

 BelorussianEnglisch Deutsch Spanisch Französisch Italienisch Portugiesisch Türkisch Arabisch Ukrainisch Schwedisch Ungarisch Bulgarisch Estnisch Chinesisch (vereinfacht) Vietnamesisch Rumänisch thailändisch Slowenisch Slowakisch serbisch malaiisch Norwegisch Lettisch Litauisch Koreanisch Japanisch Indonesier Hindi Hebräisch Finnisch Griechisch Holländisch Tschechisch Dänisch kroatisch Chinesisch (traditionell) Philippine Urdu Azeybardzhansky Armenischpolnisch Bengali georgisch Kasachisch Katalanisch Mongolski Russisch Tadzhitsky Tamil'skij telugu Uzbetsky

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *